, a
blindgeschichteblinddas teamblindkino and the cityblind
Kino Oberpullendorf
blindblindprogrammblindblindticketsblindblindkontaktblind



Filmdetails

Meryl Streep, Emma Watson, Saoirse Ronan:

LITTLE WOMEN
Vier junge Frauen in Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden.

Der Film folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louise May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Die Geschichte wurde vor einiger Zeit unter dem Titel „Betty und ihre Schwestern“ verfilmt!

Prädikat: wertvoll!
Jugendfrei! Filmlänge: 2h 20 min!



DIE HEINZELS – RÜCKKEHR DER HEINZELMÄNNCHEN
Nach 200 Jahren kommen die fleißigen Heinzelmännchen zurück an die Erdoberfläche und unterstützen den grummeligen Bäcker Theo dabei, seine Traditionsbäckerei zu retten.

Jugendfrei! Filmlänge: 1h 40 min!


Nach Wolfgang Hohlbeins Buch:

DIE WOLF-GÄNG

Es ist der Horror für jeden Teenager: Der Neue in der Klasse zu sein. Vlad (Aaron Kissov) ist mit seinem Vater Barnabas (Rick Kavanian) nach Crailsfelden gezogen, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge und Vampire, wie Vlad und Barnabas. Und gleich am ersten Tag in der neuen Schule passiert etwas Peinliches ...

Der Film basiert auf der beliebten Jugendbuch-Reihe von Wolfgang Hohlbein.

Jugendfrei! Filmlänge: 1h 40 min!



4 OSCARS (u.a. für Bester Film, Beste Regie)
GOLDENE PALME CANNES 2019
GOLDEN GLOBE GEWINNER 2020
PARASITE
Klassenunterschiede zwischen einer armen und einer wohlhabenden Familie kommen zum Vorschein. Als Ki-woo einen Posten als Nachhilfelehrer bei den reichen Parks bekommt, sorgt er dafür, dass seine Eltern und seine Schwester ebenfalls eingestellt werden. Die Familie profitiert vom luxuriösen Lebensstil der Parks, doch dann stoßen sie auf ein dunkles Geheimnis ...
Regisseur Joon-ho Bong beleuchtet vier Mitglieder einer Familie, von denen jedes einen einzigartigen Charakter mit sich bringt.
Eine schwarzhumorige Thriller-Satire des südkoreanischen Meisterregisseurs!
Filmlänge: 2h 12min!



1 OSCAR (für Beste Schauspielerin Renée Zellweger)
GOLDEN GLOBE GEWINNER 2020

JUDY

Durch eine außergewöhnliche schauspielerische Leistung von Renée Zellweger wird die Lebensgeschichte der Filmschauspielerin und Sängerin Judy Garland nachgezeichnet!
Jugendfrei ab 10! Filmlänge: 2h!


Regie Terrence Malick

August Diehl als Franz Jägerstätter

EIN VERBORGENES LEBEN
Der Film erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die Nazis die Waffe in die Hand zu nehmen.

Mit August Diehl, Tobias Moretti, Valerie Pachner, Jürgen Prochnow, Bruno Ganz und Karl Markovics!
Prädikat: Besonders wertvoll!

Jugendfrei ab 14! Filmlänge: 3h!


PORTRÄT EINER JUNGEN FRAU IN FLAMMEN

Ein ungewöhnlicher Auftrag führt die Pariser Malerin Marianne im Jahr 1770 auf eine einsame Insel an der Küste der Bretagne. Sie soll heimlich ein Gemälde von Heloise anfertigen, die gerade eine Klosterschule für junge adelige Frauen verlassen hat und bald verheiratet werden soll. Denn Heloise weigert sich, Modell zu sitzen, um gegen die von ihrer Mutter arrangierte Ehe zu protestieren.
So beobachtet Marianne Heloise während ihrer Spaziergänge an der Küste und malt abends aus dem Gedächtnis heraus ihr Porträt. Langsam wächst zwischen den eindringlichen Blicken eine unwiderstehliche Anziehungskraft ...

Prädikat: Wertvoll!

Filmlänge: 2h!


Zum Wiedersehen:

Erwin Wagenhofers:
BUT BEAUTIFUL

Erwin Wagenhofer erzählt in seinem Film vom Guten und Schönen in der heutigen Zeit.
Für „But Beautiful“ suchte und fand er in einem langjährigen Prozess Menschen und Geschichten, die von gelebten Alternativen hin zum Schönen und Guten künden.

Jugendfrei! Filmlänge: 2h!


Specials


Die Grünen Burgenland laden zur Vorstellung:

DIE STILLE REVOLUTION

Ein Film zum Kulturwandel in der Arbeitswelt.

Eintritt: Freie Spende!

DONNERSTAG, 27. FEBER, 19.00 Uhr



programm

 

Kartenservice

Sie können jederzeit Karten bestellen,
unter 0664 / 14 28 116.

Vielen Dank, Oliver Treiber


kontakt




X-STAT.DE


Webmaster:
N I C K  A R T